Only Lyon - Tourism and Conventions

Théo Termignon, gérant de Kapadokya
L'intérieur de la boutique Kapadokya
L'enseigne Kapadokya
Shopping branché

Angesagtes Shopping im 1. Arrondissement

Théo Termignon, junger Co-Geschäftsführer der Boutique Kapadokya

Die kleinen Straßen des 1. Arrondissements zwischen der Halbinsel und den Croix-Rousse-Hängen bieten „alternative“ Adressen für eine originelle Shoppingtour im Überfluss.

Was kann man in den Boutiquen des 1. Arrondissements finden?

Bisher war es ein alternatives Viertel mit Geschäften für Videospiele, Secondhandläden oder Sneakergeschäften. Seit einigen Jahren hat sich das Viertel verdichtet und zahlreiche schöne Boutiquen wurden eröffnet, außerdem gibt es ein hochwertigeres Angebot. In den Straßen zwischen dem Rathaus Hôtel de Ville und der Saône gibt es viele angesagte Schuh- und Bekleidungsgeschäfte, hauptsächlich für Männer.

Können Sie Ihre Boutique kurz vorstellen?

Kapadokya repräsentiert sehr gut die Veränderung, die das Viertel seit einigen Jahren durchlebt hat. Es gibt ein originelles Angebot und Produkte bester Qualität für Männer. Wir verkaufen Marken, die in Lyon nur sehr wenig vertrieben werden, wie APC, Ami oder Common Projects. Desweiteren haben wir ein tolles Angebot an Schuhen der Marke Paraboot, die von den jungen Japanern wieder modern gemacht wurde.

Welche Shoppingtour können Sie in diesem Viertel empfehlen?

Wenn Sie ein gutes Paar Sneaker haben möchten, gehen Sie zu Shoez Gallery. Wenn Sie auf der Suche nach Secondhandkleidung sind, werden Sie im tollen Secondhandladen Leonard fündig. Und wenn Sie auf Streetwear stehen, sind Carhartt und Dope genau das Richtige für Sie. Für Jeans oder originelle, elegantere Kleidung kommen Sie zu uns! Sie finden außerdem im Untergeschoss unserer Boutique Elektro-Schalplatten bei Emile. Und wenn Sie eine kleine Pause einlegen möchten, können Sie einen Cocktail im Voxx trinken und einen Burger im Butcher probieren.

www.kapa-dokya.com

Seine Lieblingsplätze in Lyon:

Wo isst man eine Andouillette oder eine Quenelle? 
Im Le Musée, einem ausgezeichneten Bouchon auf der Halbinsel.

Wo kann man romantisch spazieren gehen?
Im  Parc des hauteurs à Fourvière für den unglaublichen Ausblick!

Wo trifft man „echte“ Lyoner?
In Croix-Rousse, DEM Viertel der Lyoner.

Wo geht man feiern?
Im  Le Sucre  in Confluence für einen Abend mit Elektromusik.

Wo kauft man Souvenirs der Stadt?
In der Altstadt Vieux-Lyon.

Lascia un commento

Lascia un commento

Tutti i campi sono obbligatori

Prenotazione

Più criteri

In diesem Artikel

Map
gmap

In der Nähe